Startseite » Ultimative Kapstadt Bucket List

Ultimative Kapstadt Bucket List

Ausgezeichnete Küche, Kunst & Kultur sowie atemberaubende Natur: Kapstadt hat für jeden etwas zu bieten. Cape Town Tourism zeigt sechs außergewöhnliche Orte, die auf keiner Bucket List fehlen sollten. Einen ersten Vorgeschmack auf diese Highlights-Spots gibt das interaktive individuelle Reiseerlebnis „Find your Freedom“. Die videobasierte Entdeckungstour macht definitiv Lust, das bunte, vielfältige und lebendige Kapstadt zu besuchen.

Nature Lover – Naturerlebnisse im Aquila Private Game Reserve and Spa sowie im Kelp Forest

Die Big 5 entdecken und Wellness – das geht im Aquila Private Game Reserve and Spa, nur zwei Stunden von Kapstadt entfernt. In einem traditionellen Safari-Fahrzeug oder auf einem Pferd geht’s in die freie Wildnis und auf Spurensuche zu Löwen, Zebras & Co. Für alle, die sich verwöhnen lassen wollen, lohnt der Besuch im angeschlossenen Spa.

Tipp: Die kostenfreie Ökostrom-Projekttour einplanen. Sie bietet Einblicke in Recycling, Solarenergie, Aquaponik und andere grüne Projekte der Anlage.

Wen es eher ins Grüne zieht, der erlebt im Kelp Forest einen Wald der etwas anderen Art – das Unterwasser-Ökosystem ist ein echter Geheimtipp, den es zu entdecken gilt.

Tipp: Das faszinierende und bunte Unterwasserparadies bei einer Schnorcheltour bestaunen.

Weitere Infos und Tipps unter www.capetown.travel/fyf-nature-warrior

Der Nature Lover nimmt die Zuschauer mit auf Safari im Aquila Private Game Reserve and Spa oder auf eine Schnorcheltour durch den Kelp Forest. Bildquelle: Cape Town Tourism

Fearless Foodie – Schlemmen im Blue Bird Garage Food & Goods Market und in Bo-Kaap

Wer die kulinarische Seite Kapstadts erleben möchte, besucht am besten den Blue Bird Garage Food & Goods Market in einer historischen Flugzeughalle in Muizenberg.

Tipp: Mit einem südafrikanischen Wein oder Craft Beer an der Bicycle Bar starten und sich dann durch die Essensstände mit frischen Produkten von lokalen Erzeugern probieren.

Freunde guter Gewürze kommen bei einer kulinarischen Tour durch Bo-Kaap auf ihre Kosten. Auf einer halbtägigen Führung erfährt man alles über die Geschichte der kap-malaiischen Küche, die Herstellung von Masala-Gewürzmischungen sowie die Zubereitung von Roti und anderen traditionellen Köstlichkeiten.

Tipp: Einen Rundgang mit anschließendem kap-malaiischen Essen bei Einheimischen in Bo-Kaap buchen.

Weitere Infos und Tipps unter #www.capetown.travel/fyf-fearless-foodie

Mit dem Fearless Foodie geht es zum Blue Bird Garage Food & Goods Market mit seinen regionalen Spezialitäten oder auf kulinarische Tour durch Bo-Kaap. Bildquelle: Cape Town Tourism
Mit dem Fearless Foodie geht es zum Blue Bird Garage Food & Goods Market mit seinen regionalen Spezialitäten oder auf kulinarische Tour durch Bo-Kaap. Bildquelle: Cape Town Tourism

Urban Adventurer – Weinprobe im Groot Constania und Kultur in Woodstock

Groot Constantia ist als älteste Wein produzierende Farm Südafrikas bekannt und eignet sich perfekt für einen Tagesausflug mit Freunden.

Tipp: Preisgekrönte Weine bei einem Picknick unter den uralten Eichen am Jonkershuis oder im künstlerisch angehauchten Simon’s Restaurant probieren.

Das Viertel Woodstock ist reich an Geschichte und Kultur und zugleich die Heimat ausgefallener, bunter und nachdenklich stimmender Straßenkunst.

Tipp: Auf eine Mural-Safari in Woodstock gehen, Locals treffen und die beeindruckenden Wandmalereien bestaunen.

Weitere Infos und Tipps unter www.capetown.travel/fyf-urban-adventurer

Eine Weinprobe auf Südafrikas ältester Weinfarm Groot Constantia oder ein Rundgang durch das malerische Viertel Woodstock – der Urban Adventurer zeigt Kapstadt von seiner kulturellen Seite. Bildquelle: Cape Town Tourism
Eine Weinprobe auf Südafrikas ältester Weinfarm Groot Constantia oder ein Rundgang durch das malerische Viertel Woodstock – der Urban Adventurer zeigt Kapstadt von seiner kulturellen Seite. Bildquelle: Cape Town Tourism

Interaktives „Find Your Freedom“ Reiseerlebnis gibt erste Einblicke in das vielfältige und bunte Kapstadt

Einen ersten Eindruck in die Vielfalt Kapstadts erhalten Genießer der guten Küche, Kunst- und Kulturliebhaber sowie urbane Abenteurer über eine multimediale Website, in der jeder selbst entscheidet, ob man mit dem Fearless Foodie, dem Urban Adventurer oder dem Nature Lover auf Entdeckungstour geht, um eine Reise nach Kapstadt zu planen. Hier geht es zum interaktiven Reiseerlebnis: video.eko.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.